Karottensaft

Ein kg Karotten als Saft
Ein kg Karotten als Saft
Karottensaft ist gesund und lässt sich leicht mit anderen Gemüse oder Obstsorten mischen. Mit einem elektrischen Entsafter ist so ein Cocktail schnell gemacht. Es gibt hier unterschiedliche Geräte. Ein sehr leistungsfähiger Entsafter, der ausgezeichnete Dienste leistet und seine Anschaffung wert ist, ist der Philips HR1869/01 Entsafter (2 Geschwindigkeiten, XXL Einfüllöffnung) schwarz
, der nicht umsonst bei Amazon Bestseller No. 1 ist.

Wer nicht so tief in die Tasche greifen möchte, sollte sich den PEARL Elektrischen Entsafter
anschauen. Dieser kostet nur um die 30 Euro. Auch einem Kochmuffel sollten Vitamine nicht egal sein.

Aus 1kg Mohrrüben bekommt man ca. 1/2 Liter Mohrrübensaft. Je nach Geschmack und Vorlieben eignen sich als Mixzutaten: frischer Ingwer, frische rote Beete, Äpfel, Zucchini und/oder Zitrone. Hier kann man ruhig fantasievoll sein und etwas herumexperimentieren.

Wenn man Bio-Möhren kauft, reicht es, die Mohrrüben gut zu waschen und lediglich den Strunk etwas abzuschneiden. Alles andere erledigt der Entsafter.

In den fertigen Mohrrübensaft gehört immer noch ein Teelöffel Speiseöl, da das Vitamin A fettlöslich ist und etwas Fett benötigt, um vom Körper aufgenommen werden zu können. Alternativ kann man natürlich auch ein Butterbrot oder etwas anderes Fetthaltiges dazu essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.